Maren Meyer-Kohlus
 Zimmermeisterin
 Die Zimmerin
 Zimmerei Tignaria Tönning

 www.die-Zimmerin.de     www.tignaria.de

2006
Sanierungsarbeiten an einem Gutshof in der Göhrde
Projekte
Hauptseite
Walmsburg Herrenhaus
Gutshof in Walmsburg
Eine Familie erwarb in der Göhrde sehr günstig einen alten Gutshof. In Gegenden, in denen es kaum Arbeit gibt, sind doch manchmal grosse und gut erhaltene Anliegen für einen sehr geringen Preis zu erhalten. Die Bausubstanz des Herrenhauses ist von hoher Qualität, aber einige Nebengebäude benötigen sogar eine Notsanierung. Sehr viele mehr ist zu tun. Ich werde vermutlich jetzt nicht das letzte mal über Arbeiten dort berichten.

Herrenhaus
Ein Teil des Herrenhauses wurde als Stallbereich genutzt. Von der Eingangsseite bot das Haus 2004 auch hinter dem völlig verwilderten Garten noch eine eindrucksvolle Ansicht.
Ich machte die Fotos bei einem kurzen Besuch zu dem ich gebeten wurde um künftige Sanierungsmaßnahmen zu diskutieren.
Walmsburg Herrenhaus
Sofortkontakt:
info@die-zimmerin.de
Schuppen
Lagerschuppen
2006 bekam ich den Auftrag, das Dach eines großen, langen Schuppens auf dem Anwesen zu sanieren (nebenstehendes Bild 2005). Teile des Daches waren durch Wettereinwirkung zusammen mit Wandteilen eingestürzt.
Der Zustand des Gebäudes erwies sich als so schlecht, dass beim Abriß des Daches sich weitere Wände als völlig instabil erwiesen.


Wand und Balken Umstuerzen der Wand, Staubwolken


Dach und Wände
Nach dem Abriss der Dachdeckung wurden Sparren und Pfetten sichtbar, von denen kaum etwas übrig geblieben war, dafür wohnten die selten gewordenen Hornissen im Holz.
Etwas aus Distanz riss ich das Holz hinunter.
Dabei kamen einige Wände aber so ins Schwanken, dass ich sie zusammen mit meinem Gesellen gezielt umwarf. Es wirbelte eine Menge Staub auf.


Wand umgestossen
17.01.2007; Up:30.05.2010
Gestaltung und Konzept: GeoConsult GeoConsult Kohlus
Schuppen mit Sparren
Gebälk
Nach dem Abriss stand schon nach zwei Tagen der größte Teil des neuen Balkenwerkes.
Wenn ich in diesem Sommer dort erneut weiter arbeiten sollte, werde ich ein Bild von dem sanierten Schuppen machen, dass Sie hier finden können.